Gesamtlehrerkonferenz

Das Schulwesen wird mitbestimmt von den einzelnen Konferenzen, z. B. den Fachschaftskonferenzen, aber vor allem der Gesamtlehrerkonferenz und der Schulkonferenz.

Die Schulleiterin leitet und verwaltet die Schule. Sie wird dabei von der Gesamtlehrerkonferenz (GLK), deren Vorsitzende sie ist, unterstützt. Denn die GLK ist mit verantwortlich für die Beratung und Diskussion allgemeiner Fragen der Erziehung und des Unterrichts. Grundlegende pädagogische Entscheidungen können nur mit Zustimmung der GLK getroffen werden. So werden z. B. Hausordnung, GFS-Regelungen etc. von der GLK beschieden.