Kaufmännischer Bereich

Ausgaben, Aufwand, Kosten – alles dasselbe, denken Sie? Wir erklären Ihnen die Unterschiede und Sie lernen noch viel mehr. Die kaufmännischen Schularten am Berufsschulzentrum Stockach bestechen durch neueste Medien, Internationalisierung und einen hohen Praxisbezug.

Im Vollzeitbereich (die Ausbildung findet am BSZ Stockach statt) bieten wir folgende Möglichkeiten und Abschlüsse an:

  • 2-jährige kaufmännische Berufsfachschule mit dem Abschluss: Mittlerer Bildungsabschluss/Fachschulreife
  • Kaufmännisches Berufskolleg I und II mit dem Abschluss: Fachhochschulreife
  • Wirtschaftsgymnasium in den Profilen Wirtschaft und Internationale Wirtschaft mit dem Abschluss: Allgemeine Hochschulreife

 

Dummy Bild für Kaufmännischen Bereich

Im Teilzeitbereich (Duale Ausbildung in Schule und Ausbildungsbetrieb) können Sie bei uns den schulischen Teil der Ausbildung zu den anerkannten Ausbildungsberufen

  • Verkäufer/-in
  • Kauffrau/-mann im Einzelhandel
  • Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel ohne Zusatzqualifikation
  • Kauffrau/-mann im Groß- und Außenhandel mit Zusatzqualifikation 
  • Industriekauffrau/-mann mit Zusatzqualifikation

absolvieren.

Ebenso bieten wir das duale Berufskolleg „Europäisches und Internationales Wirtschaftsmanagement plus“ (EWM - IWMplus) in den Fachrichtungen Industrie und Großhandel an.

 

Ihre Ansprechpartner:

ABTEILUNG (BERUFSKOLLEG/ WIRTSCHAFTSGYMNASIUM)

Maier

Andreas Maier

Tel.: 07771 8704-211

E-Mail:  maier.andreas [at] bsz-stockach.de

 

ABTEILUNG (BERUFSFACHSCHULE UND BERUFSORIENTIERUNG)

Stefanie Rau

Tel.: 07771 8704-212

E-Mail: rau.stefanie [at] bsz-stockach.de

 

ABTEILUNG (BERUFSSCHULE)

Matthias Schalk

Tel.: 07771 8704

E-Mail: schalk.matthias [at] bsz-stockach.de